Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

(Durch das Anklicken der einzelnen Teilbereiche im grünen Feld oben erhalten Sie Einblicke in meine Arbeit)

 

 

"Die Essenz des Mitgefühls"

 

Mein Name ist Petra Jankowski- Wiredu.

 

Wiredu bedeutet auf Twi (Akan-Sprache) Buschbaby.

Ich bin Geistheilerin, Tierflüsterin und Künstlerin und behandle

Menschen und Tiere mit Tibetischer Energiearbeit im Einklang mit der Rimé -Tradition.

Weitere Erklärungen dazu finden Sie hier weiter unten.

 

Viel Spaß und Freude beim Lesen meiner Texte in den einzelnen Teilbereichen!

 

HEILARBEIT (inklusive Rezensionen und Anwendungsgebiete)

- Tibetische Energiearbeit für Mensch und Tier
- Energetische Geburtshoroskope (der eigene Seelenplan)
- Heilarbeit, Behandlungen und Coaching
- Energetische Analysen
- liebevolles Kartenlegen
- Erfahrungsberichte/ Rezensionen (unter Heilarbeit und Tierflüstern)
- Worte zur Essenz meiner Arbeit (hier weiter unten)

- Beratung zu Urmedizin und Nahrungsergänzungsmitteln

 

TIERKOMMUNIKATION und TIERFLÜSTERN

  (Fallbeispiele, Rezensionen, Fotos und Anwendungsgebiete bei Pferden, Hunden und Katzen)
- Tibetische Energiearbeit für Hunde, Pferde und Katzen
- erfolgreiche Behandlungen für "Angsthunde", Wach- und Hütehunde ...
- TE, Akupressur und Massage für Pferde

Beratung zu Urmedizin und Nahrungsergänzungsmitteln bei Tieren
- Energetische Geburtshoroskope für jedes Tier
- Hilfe durch ganzheitliche Sichtweise und Erfahrung
- Tierschutz
https://www.tierschutz-pur.org/

- Allgemeines und persönlicher Werdegang (ganz unten in dieser Rubrik)

 

KUNST (virtuelle GALERIE, INSPIRATION, AKTUELLES UND PLANUNG, LANDART

und JESUSFIGUR bitte ebenfalls im grünen Feld oben anklicken)

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit!

 

Auf Wunsch übersende ich Ihnen gerne meine Preislisten.

Melden Sie sich gerne mit Ihren individuellen Themen und Problemen bei mir:

 

Anruf unter 0176 - 55 26 99 73 oder per Email: buschbaby@posteo.de

 

Ich freue mich auf Sie und Ihr Anliegen,

denn ich begleite viele Menschen regelmäßig mit energetischen Behandlungen und bin auch in akuten Fällen die richtige Ansprechpartnerin. Tibetische Energiearbeit hilft bei mentalen Blockaden und bei (chronischen!) Krankheiten, ebenfalls bei der Bewältigung von Nebenwirkungen aller Art. Unangenehme Themen und phsychische Probleme behandle ich ebenfalls erfolgreich energetisch damit. Sehr, sehr gerne helfe ich Ihnen dabei all das Unangenehme aufzulösen. Kompenz, Seriösität und Verschwiegenheit sind für mich dabei selbstverständlich!

Durch die tibetische Energiearbeit wirkt die Weisheit und das Wissen der uralten Rimé - Tradition.

Meine Methode der Tibetischen Energiearbeit ist sehr, sehr sanft und gleichzeitig hochgradig effektiv. Sie stammt aus dem alten Tibet und wurde in ihrer Essenz erhalten: Ich bin im Kontakt mit meinen buddhistischen Lehrern und darf mit ihrem Segen Menschen UND Tiere behandeln. Buddhisten dehnen ihr Mitgefühl immer auf alle fühlenden Wesen aus! Rimé dient nicht der Vereinigung verschiedener Schulen und Linien durch Betonung ihrer Gemeinsamkeiten. Es ist im Grunde eine Wertschätzung der Unterschiede und ein Anerkennen der Wichtigkeit solcher Vielfalt zum Wohle der Praktizierenden mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Rimé-Lehrer achten deshalb sehr sorgfältig darauf, dass die Lehren der einzelnen Linien sowie deren einzigartiger Stil und ihre jeweiligen Methoden erhalten und nicht mit anderen Linien vermischt werden. Das Bewahren des ursprünglichen Stils und der Original-Methoden sichert die Kraft, die in den Erfahrungen einer Übertragungslinie steckt.

Mehr unter: https://bodhicharya.de/

 

 

Ich kommuniziere mit meinen KlientInnen und ihren Tieren auf unterschiedliche Art und Weise:

Tiere tragen sehr viel zu unserem Wohlbefinden bei. Auch wenn es uns schlecht geht, sind sie an unserer Seite. Und der Mensch bekommt es oft gar nicht mit, dass das Tier mit ihm leidet. Ein Tier kann sich selbst nicht gut gegen einen Menschen abgrenzen,

schon gar nicht wenn es seinen Menschen liebt und völlig von ihm/ ihr abhängig ist. Hinzu kommt, dass es immer auch eigene Themen und Probleme hat, mit denen es fertig werden muss...

Tiererziehung muß nicht mit "der Brechstange" stattfinden.

Es geht auch ganz anders: Ängste und Blockaden lassen sich bei jedem Lebewesen sanft auflösen. Ich bekomme laufend sehr gute Rückmeldungen zu meiner Arbeit!!! Ich freue mich immer über neue KlientInnen und Tiere und stelle Ihnen gerne meine Dienstleistungen zur Verfügung! Ich behandle empathisch und religionsunabhängig und möchte mit meiner Methode Brücken bauen und Vertrauen schaffen.

Noch mehr Infos zu meinem Werdegang finden Sie hier unter der Rubrik Tierflüstern.

 

 

Verbinden Sie sich gerne mit mir auf:

https://www.facebook.com/search/top?q=petra%20jankowski (Petra Jankowski Tierkommunikation)

https://www.facebook.com/search/top/?q=wireduArt (Wiredu Art Kunst)

 

 

Herzlichst, Petra Jankowski- Wiredu

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wiredu Art